Café Italia 2019

Café Italia 2019

30 Jun, 2019

. Bald brauchen Freunde italienischen Blechs wirklich nicht mehr im Frühling nach Italien reisen, um schöne, „ältere“ italienische Autos und gleichgesinnte Eigentümer zu sehen die Funktionstüchtigkeit der „antiken“ Klimaanlagen zu überprüfen, denn 30 Grad am Vormittag in Eggenburg reichen hiezu voll...

Lancia DACH-Treffen 2019

Lancia DACH-Treffen 2019

16 Jun, 2019

. Was heißt DACH im Zusammenhang mit Lancia? Ein neuer Geschäftszweig? Eine angemessene Einstellmöglichkeit für historisch wertvolle Lancia-Automobile? Beides falsch, eine „sprechende“ Abkürzung der Zusammenarbeit der Lancia Clubs Deutschland (LCD), Österreich (LCÖ) und Schweiz (LCS) für eine...

(So viele) Lancia im Schlumpf-Museum

„1er-Frage“ für Kenner historische wertvoller Fahrzeuge: Wo stehen diese Leuchter? Anfang Juni 2011 kam die „RFM-Truppe“ wieder zum jährlichen Treffen zusammen. Diesmal war der Elsass das Objekt der Begierde. Nach italienischen und österreichischen Zielen in den letzten Jahren (siehe Berichte unter...

Wertvolle Additive für Fulvia und Fahrer

Lancianews hat in den letzten Jahren schon mehrmals von Treffen berichtet, bei denen sich Fulvia-Eigentümer an attraktiven Orten in Italien (und auch Österreich) trafen. Nach Cremona, der Toskana und Wien in den letzten drei Jahren war 2010 Piemont, das Vater- und Mutterland aller Lancia an der Reihe. Maria und...

Genieße Gutes – und schweige darüber

Ein Teil des Fuhrparks – „Fulvia Mob“ RFM in der Toskana – Mai 2008 Manche Reisen sind so beeindruckend, dass die Teilnehmer lieber in nostalgischen Erinnerungen schwelgen, als den Daheimgebliebenen Konkretes, Wiedergebbares zu erzählen. Diese sollen dann in lancianews über etwas berichten, wo...

It’s all about La Fulvia?

This is the report from May 23rd about the RFM-Meeting in Cremona – loosely translated with some new photos plus remarks by Josef Wöss. There are several ways to approach classic cars (or this time the city of Cremona). Some enjoy the history of Lancia, their car’s design or simply the Italian way of...

Acqua alta in Austria

Weitwinkelobjektiv notwendig – 50 Jahre Fulvia, 15 Jahre RFM Lancianews hat seit Beginn seines Erscheinens mehr oder minder eifrig über das jährliche Zusammentreffen von Fulvia-Freunden aus ganz Europa berichtet. Weniger, um die Leser mit Neid zu erfüllen, sondern viel mehr, um die beispielhafte Mobilität...

Wie Gott in Frankreich – Caunes Minervois (Aude) 2019

Wie Gott in Frankreich – Caunes Minervois (Aude) 2019

8 Jun, 2019

. Zum 21. Mal trafen einander Ende Mai 2019 Fulvia-Freunde aus ganz Europa, diesmal  in Südfrankreich, im Departement Aude nördlich von Carcassonne. Ich wiederhole hier nicht die Liste der Destinationen der Treffen, die seit 2002 stattfinden. Hatte 2018 in Oltrepo Pavese ein niederländischer Fulvia-Freund das...

Seiberer Bergpreis 2019

Seiberer Bergpreis 2019

12 Mai, 2019

Der Seiberer rief – http://www.seiberer.at  – und viele kamen zur nun bereits 31. Ausgabe des traditionellen Bergrennens. Kalter Wind und bewölkter Himmel empfing uns in Weißenkirchen in der Wachau. Wir reisten entspannt am Vortag über Strengberg an und nächtigten beim Bio-Weingut Schmidl in...

Hohe Berge, dünne Luft

Hohe Berge, dünne Luft

20 Jan, 2019

. Aus unserem Archiv aus dem Jahr 2011 – Gran Tourismo mit einer Fulvia Rallye 1,3 S in den italienischen Dolomiten In der deutschen Literatur gab es früher die Gattung der Wanderbriefe, wo ein Reisender den Daheimgebliebenen über seine Erlebnisse und Eindrücke berichtete. Die österreichische Motorzeitschrift...

Download mp3