Startseite » Aprilia-Bilderbuch

Aprilia-Bilderbuch


Rallye du Tyrol 1951

 

Schönes Auto – schöne Landschaft – einmalige sportliche Erfolge = Karl L. und Trude Hirsch auf Lancia Aprilia im Wertungssport in Österreich 1951 bis 1954:

 

Niederösterreich-Burgenländische-Wertungsfahrt 1952

Wir haben bereits in mehreren Berichten auf diese einmalige Konstellation in verschiedenen Zusammenhängen hingewiesen: Wintertourenfahrt – Alpenfahrt – Frühlingserwachen auf schlechten Straßen. Die Fotoalben von Frau Hirsch bergen noch mehrere lohnende Dokumente. Heute wollen wir ohne weitere Details die Bilder zeigen, die Bewerbe gibt es seit Beginn der 1960er-Jahre nicht mehr: Niederösterreich-Burgenländische-Wertungsfahrt, Steirische Berglandfahrt, Tauernring, Rund um den Dachstein, Rallye Tyrol und Kärntner Seen-Rundfahrt.

.


Rund um den Dachstein 1951

Steirische Berglandfahrt 1951
Kärntner Seefahrt 1951
Oberösterreichische Herbstwertungsfahrt 1951

Die Liste der Einzelergebnisse, die zu fünf Staatsmeisterschaften zwischen 1951 und 1955 führten, haben wir in unserem Bericht im Oktober 2004 zusammengestellt. Nachzulesen unter: Titel – Karl L. Hirsch und Lancia Aprilia – eine Erfolgsgeschichte.

Die naturbelassenen Straßen der 1950er-Jahre war bei den vorgeschriebenen Schnitten bis 55 km/h oftmals eine echte Herausforderung.

 


Tauernring 1954

 

Mit diesem „Bilderbuch“ schließen wir unsere Rückblicke auf die Erfolgsgeschichte Karl L. Hirsch / Trude Hirsch auf Lancia Aprilia und genießen das letzte Bild – Zirler Bergprüfung 1954:

 

Zirler Berg in Tirol 1954

Lancia hat nicht immer Fronttriebler gebaut!

E. Marquart / 2.2006

 

Abschließend ein Quiz für Kenner der österreichischen Landesstraßen: wo fuhr/fährt man so durch den Berg, nahe dem Wasser?

 

Karl L. und Trude Hirsch 1952

 

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage *

Ähnliche Beiträge