Startseite » Nachlesen 12.2008

Nachlesen 12.2008

Berichte über erstrebenswerte Lancias in der einen oder anderen Auto-Fachzeitschrift

 

Wenn es schon seit geraumer Zeit keine neue Literatur in Buchform über historische Lancia-Fahrzeuge gibt, so erscheinen in Zeitschriften doch in unregelmäßiger Folge Berichte, die lesenswert sind. Knapp vor Weihnachten haben wir in den Zeitschriftenständern die folgenden erwähnenswerten Berichte entdeckt.

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Stratos
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Stratos

AUTO Italia Issue 152 – „Bertone Prototype! Lancia Stratos“

Zum Prototyp des Lancia Stratos haben österreichische Lancia-Freunde eine besondere Beziehung, wie lancianews 2008 berichtet haben – Titel: „Österreicher vor der Villa d’Este“ und Aktuelles: „Lancia in Pebble Beach“. Der Artikel von Dale Drimmer stellt den Prototyp einem Stradale gegenüber. Auf neun Seiten werden mit eindrucksvollen Fotos „Urvater“ und einer von 495 „Homologierungsfahrzeugen“ vorgestellt sowie die Verbindung zu Chris Hrabaleks Fenomen-Stratos geschaffen. Die Auftritte des Bertone-Prototyps am Comer See, in Goodwood und Pebble Beach beweisen die Bedeutung dieses Fahrzeuges, das in Wien nach der Restaurierung bei Helmut Neverla fahrbereit gemacht worden war.

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Stratos
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Stratos

Octane Issue 47 – „Road versus Rally“

Die US-amerikanische Zeitschrift vergleicht eine 1,6 HF-Replica in martialischer Malboro-Bemalung und Rallye-Outfit mit einer 1600 HF. Die im Artikel eingangs erwähnte Charakterisierung (Dr.) Jekyll and (Mr.) Hyde ist allerdings nach meiner Meinung einigermaßen abgegriffen und übertrieben.

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia

Als ehemaliger Besitzer der 1600 HF kann der Autor John Simister die beiden Fulvias jedoch kompetent vergleichen. Die Verbesserungen der Replica bei Bremsen, Reifen, Steifigkeit des Aufbaus und Ansprechverhalten des Motors sprechen für die Replica – allerdings nicht für alle Tage, zu laut und fordernd für den Bummelbetrieb.

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia

Oldtimer Praxis 1/2009 – „Auf der Überholspur: Lancia Fulvia Coupé“

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia Coupè
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia Coupè

Was Fulvia-Besitzer seit der Anschaffung wissen, wird mit diesem Artikel klar bestätigt: Bella Macchina! Der Bericht über die Instandsetzung der 1,3 S 2. Serie mit Hinweisen auf Schwachstellen der Fulvia nach längerem Gebrauch/Standzeiten schließt mit der lapidaren Mitteilung, dass diese Fulvia bereits verkauft ist – weil in der Garage des Lancia-Freundes eine Appia, eine Fulvia Berlina und ein Flaminia Coupé auf Instandsetzung warten! Somit ist der neue Besitzer nun auf der Überholspur.

Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia Coupè
Auto-Fachzeitschrift: Lancia Fulvia Coupè

E. Marquart / 12.2008

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage *

Ähnliche Beiträge