Startseite » Lancia Rundschau 01/2023

Lancia Rundschau 01/2023

,

Was erwartet ein aktives (?) Mitglied eines Lancia-Clubs vom Club? Oder auch mehrere oder (fast) alle? Seit Jahren beobachte ich die Bemühungen der Clubs im deutschsprachigen Raum, zum Teil auch in anderssprachigen Ländern, um etwas für lancianews „abzukupfern“. In erster Linie schreibt der (Chef)-Redakteur für sich selbst, kämpft um das Budget mit dem Kassier und freut sich, wenn Clubmitglieder das Clubmagazin überhaupt „bemerken“.

Lancia Rundschau 01/2023

Als ich noch Mitglied der Lancia-Club Österreich war, bemühten sich mit mir zwei Mitglieder um Kommunikation, die über den Tag/Monat/Quartal hinausgehen sollte. In Österreich gibt es den Dialektausdruck „Net amol Ignorieren“, wenn man mit seinen Bemühungen allein geblieben ist. Ich warte daher mit großem Interesse auf die Internetauftritte und Magazine der ausländischen Clubs, befrage die Chefredakteure nach ihren Erfahrungen. Mache ich etwas nicht „optimal“, weil die Zugriffszahlen von lancianews imaginal sind und die Reaktionen nicht erwähnenswert?

Pünktlich sind einige Exemplare der Rundschau des Lancia Club Deutschland e.V. in der Redaktionsstube eingetroffen und ich danke für die Möglichkeit des Blicks über die Landesgrenzen. Und bin sehr beeindruckt, hoffe dass die LCD-Mitglieder diese Ausgabe auch so positiv beurteilen, denn da „fehlt“ nach meiner Meinung nichts:

 

 

 

Lancia Rundschau 01/2023 – Messeberichte
  • Prefazione del Presidente mit grundlegenden Fragen an die Clubmitglieder
  • Editoriale mit Hinweis auf besonders interessante Themen wie Lancia-Zukunft
  • Vorstellung neuer Mitglieder
  • Berichte vom letzten Treffen in Kiel, Sternfahrt in den Odenwald
  • Messeberichte von den drei wiedererwachten Messen in Bremen, Retro Classic und Techno Classica
  • Technik vom Feinsten; Der Busso V6 – die Stradivari unter den Sechszylindern
  • Technik mit kritischer Distanz betrachtet
  • Lancia-Produktionsgeschichte am Standort Turin Borgo San Paolo
  • Gamma-Strahlen – Hartnäckigkeit führt zum Ziel
  • Hinweise auf Internet und Papier
  • Wiederholung der Hausaufgabe vom letzten Herbst „indovinello“ – sofort mitmachen!!
Lancia Rundschau 01/2023 – sinnvoller Synergieeffekt

 

Lancia Rundschau 01/2023 – „Vergangenheit“ – für Lancia, für Turin

52 Seiten, umfassend bebildert, mit vollständigen Artikeln, die in jede Lancia-Bibliothek gehören, denn in der Lancia-Literatur wurden diese Themen bisher nicht in dieser Tiefe dargestellt.

Lancia Rundschau 01/2023 – „Zukunft“ für Lancia

Danke für das Lesevergnügen und die Erweiterung meiner Bibliothek.

 

 

E. Marquart / 6.2023

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage *

Ähnliche Beiträge