Startseite » 30. Internationales Treffen des LCÖ

30. Internationales Treffen des LCÖ

.

Nur die Harten kommen durch! Im ersten Corona-Jahr knapp vor dem 2. Lockdown bei nicht sehr schönem Wetter unterwegs gewesen, wurde 2021 (vor dem nächsten Lockdown?) belohnt. Das Treffen in Oberösterreich wurde mit großer Teilnehmerzahl und schönem Wetter belohnt.

30. Intern. Treffen des LCÖ 2021

Es war ein Heimspiel für den Herrn Präsidenten, der in Oberösterreich das Geld zum Erhalt seiner Lancia verdient und daher ein attraktives Programm für österreichische und ausländische Lancisti zusammenstellen konnte:

30. Intern. Treffen des LCÖ 2021
  • Treffpunkt und Hauptquartier in St. Ulrich/Steyr
  • Besuch des Stifts Admont in der Steiermark (tapfer: 100 km Fahrtstrecke)
  • Besuch des Kupfer-Schaubergwerkes Radmer
  • Besuch des Museums „Arbeitswelt“ in Steyr – OÖ Landesausstellung 2021
  • Floßfahrt auf der (gestauten) Enns bei Großraming
  • Galadinner Im Hotel in St. Ulrich
  • Ausflug nach Linz in das LENTOS-Kunstmuseum.
30. Intern. Treffen des LCÖ 2021- St. Michael bei Steyr

Details und die vollständige Dokumentation des Treffens finden Sie auf der Homepage des Lancia Club Österreich – Lancia Club Österreich – DIE Anlaufstelle für alle Lancia Fans (lanciaclub-oesterreich.at)

30. Intern. Treffen des LCÖ 2021
30. Intern. Treffen des LCÖ 2021
30. Intern. Treffen des LCÖ 2021 – kein Defekt – Lehrstunde!

 

30. Intern. Treffen des LCÖ 2021 – unterwegs auf der Enns

 

 

 

 

 

Franz Casny hat für lancianews wieder mit schönen Fotos berichtet, lieber Franz, herzlichen Dank.

 

 

30. Intern. Treffen des LCÖ 2021 – vor dem PANEUM in Asten

E. Marquart / 9.2021

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage *

Ähnliche Beiträge