Startseite » Jahresrückblick 2023

Jahresrückblick 2023

.

Das wird ein eher dürftiger Rückblick auf das Kalenderjahr 2023, denn die Redaktionsstube hatte ihre Aufgaben „etwas“ vernachlässigt, bis die IT-Infrastruktur mit warnenden Hinweisen die Zusammenarbeit einschränkte. Und weiters: 22 Jahre lancianews, was kann da noch „new“ sein?

Abgesehen von dieser selbst verursachten Einschränkung: Was schien 2023 für uns durch unsere Lancia-Brille betrachtet erwähnenswert:

W.O. Weernink – Fuoriserie Lancias
  • Eine erfreuliche Bucherscheinung: Weernink, Fuoriserie Lancias Illustrated History of a Culture 1925 – 1985
  • Clubmagazine: Alle deutschsprachigen Magazine fanden wieder ihren Weg in die Redaktionsstube
PRONTO 2/2023

 

  • Ausfahrten: das Internationale Treffen des LCÖ, die Fulvia-Truppe in den Niederlanden, zwei Garagenausfahrten der lancianews-Redaktion
RFM Meeting 2023 Delft/NL
Lancia Rewind 2023 – Piazza dei Signori
  • Lady Fulvias Lancia Rewind in Vicenza
  • Besuch in Bologna bei der AutoMoto d’EPOCA als neuem Standort

 

 

 

 

AutoMoto d’Epoca 2024 – Lady Fulvia auf dem Stand des LCI

Die Datenverarbeitung hat uns 2023 nicht ganz die erwartete Unterstützung gebracht. Google stellte sein Analyse-System „Google Analytics“ total um – organisatorisch und abfragemäßig. Rechtzeitig angekündigt, gut dokumentiert und trotzdem haben wir den Umstieg halb verschlafen. Weiters hat das Redaktionssystem „WordPerfect“ als offene Plattform mehrere große Schritte zur Erweiterung der Funktionalität vorgenommen, die wir „großzügig“ ignorierten, bis … Beide Baustellen werden wir (hoffentlich) anfangs 2024 an Angriff nehmen.

Bis Ende August 2023 lieferten die Systeme die Ergebnisse wie seit dem Umstieg 2016, dann kamen die „freundlichen“ Hinweise, dass … So können wir nur die Anzahl der 2023 erschienenen Berichte auflisten:

Garagenausfahrt Herbst 2023 – die Lambda
Themenbereich

Gesamt

Anz.2023
Über Lancia

211

6

News

220

6

Drivers Journal

203

11

Technik

93

1

Veranstaltungen

202

13

Motoring Art

59

0

Presse

187

1

Summe

1.175

38

 

Prinzipiell ist leider festzustellen, dass die Zugriffe, die während der Corona-Pandemie unerwartet hoch waren, aber ab 2022 kontinuierlich abnahmen. Solange die Statistikdaten geliefert wurden, lagen die Zugriffe ungefähr 10% unter denen des Jahres 2022. Es dürfte wohl wirklich schon fast alles geschrieben zu sein. Oder?

 

E. Marquart / 1.2024

1 Gedanke zu „Jahresrückblick 2023“

  1. Unverzagt startet der Optimist in das Jahr der angeblichen Lancia Wiedergeburt,
    besser elektrisch als gar nicht, auch wenn mir Verbrenner lieber wären

    Wir werden sehen was denn nun wirklich auf die Strassen rollt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage *

Ähnliche Beiträge