Nachlesen – im Lancia Sonderheft

Lancia Sonderheft: AutoClassic - Sonderband Nr. 1 - Italiens schönste Klassiker: Lancia Beta Coupè

Lancia Sonderheft: AutoClassic – Sonderband Nr. 1 – Italiens schönste Klassiker: Lancia Beta Coupè

Lancianews verfolgt seit Jahren die Artikel über historische Lancia in aktuellen Zeitschriften, soweit diese „allgemein“ erhältlich sind. Dort erscheinen in unregelmäßigen Abständen Berichte, auf die wir, wenn sie uns „unter die Augen kommen“, hinweisen. Die Anlässe für diese Berichte sind mit Ausnahme des 100-Jahre-Jubiläums von Lancia 2006 eher spontan und aus österreichischem Blickwinkel nicht erkennbar.

Die unvollständige Liste der Zeitschriften, auf die wir bisher hingewiesen haben

  • Auto d’Epoca – in Österreich nicht erhältlich
  • Routeclassiche – in Bahnhofs- und besseren Trafiken erhältlich
  • Automobilismo D’EPOCA – in Bahnhofs- und besseren Trafiken erhältlich
  • La Manovella e Ruote a Raggi – in Österreich nicht erhältlich
  • MotorKlassik – in Bahnhofs- und nahezu allen Trafiken erhältlich
  • Oldtimer Markt/Praxis – in Bahnhofs- und nahezu allen Trafiken erhältlich
  • Classic & Sportscar – in Bahnhofs- und nahezu allen Trafiken erhältlich
  • Thoroughbred & Classic Car – in Bahnhofs- und nahezu allen Trafiken erhältlich
  • Octane – in Bahnhofs- und besseren Trafiken erhältlich
  • GRACE – in Österreich nicht erhältlich,

die teilweise auch nur kurz auf dem Markt sind und dann nur noch auf den Oldtimer-Märkten antiquarisch erworben werden können. Lancianews hat in der Rubrik „Technik“ zweimal die Zeitschriftenartikel über Fulvia zusammengestellt.

Und zwei solcher Sternschnuppen sind im August und September 2009 erschienen – Sondernummern, auf die wir durch aufmerksame Lancisti hingewiesen wurden:

  • AutoClassic des Verlages GeraMond in München: www.geramond.de :Italiens schönste Klassiker – Sonderband Nr. 1
  • Motorrad Magazin MO des MO Medien Verlages in Stuttgart: www.mo-web-de : Auto Strada Nr. 1 November 2009.
Lancia Sonderheft: Vorbote vieler wegweisender Farina-Kreationen

Lancia Sonderheft: Vorbote vieler wegweisender Farina-Kreationen

Das Sonderheft von AutoClassic bringt u.a. neben Berichten über den Ferrari 250  GTO, Alfa Romeo Spider 2600, Carlo Abarth, den Cinquecento zwei umfangreichere Artikel über Lancia:

  • Flaminia Florida II – den Privatwagen von Battista „Pinin” Farina aus dem Jahre 1957
  • Beta Coupé – Youngtimer-Rarität
Lancia Sonderheft: "Unter sein Vätern waren Piero Castagnero und Zaccone Mina ..."

Lancia Sonderheft: „Unter sein Vätern waren Piero Castagnero und Zaccone Mina …“

Auto Strada Nr. 1 November 2009 bringt u.a. mit fast ganzseitigen Fotos

  • Einen Bericht von der Heidelberg Historic, an der Luciano Viaro mit der „14“er-Fulvia und ein Alitalia-Ex-Munari-Stratos teilgenommen hatten
  • Einen Bericht über die Lancia-Werkstatt JMR-Meisterbetrieb in Goldbach bei Aschaffenburg
  • Lancia Flavia Coupé 1964 –  „Traum in schlichter Eleganz“
Lancia Sonderheft: Man beachte den Bildtext: Zwischenstopp im Auto- und Technikmuseum in Sinsheim

Lancia Sonderheft: Man beachte den Bildtext!

Beide Hefte haben Magazin-Charakter, Berichte über aktuelle italienische Fahrzeuge werden mit eher blumigen Klassikergeschichten aus persönlicher Sicht der Redakteure gekonnt gemischt. Trotzdem hoffen wir, dass die Sonderhefte keine Sternschnuppen bleiben und die Reihen fortgesetzt werden – und dass die  Zeitschriften nicht nur im Verborgenen erscheinen.

Wenn „es“ kommt, dann kommt es dicht. Automobilismo D’EPOCA Oktober 2009 bringt neben einem ausführlichen Bericht von der Ennstal-Classic 2009 die Vorstellung der Fulvia 1,6 HF Baujahr 1970 # 2163 – laut Aufstellungen wohl die oder eine der letzten Fanalones – unter der Rubrik „Io e la mia Auto“ unter dem Titel „Cara, l’ HF ti aspetta“.

Lancia Sonderheft

Lancia Sonderheft

Etwas weiter gesteckt ist der Horizont in der Novembernummer 2009  von Thorougbred&Classiccars, wo Lancia die Titelgeschichte „Think smarter, choose Lancia“ gewidmet ist.

Lancia Sonderheft

Lancia Sonderheft

Auf 16 Seiten werden unter dem Motto „It’s Lancia time“ Lambda Torpedo 1929, Aprilia 1947, Aurelia B20 GT 1953, Flaminia 3C Coupé Touring 1963, Strator Stradale 1974, Beta Montecarlo Spider 2. Serie 1981 und Delta Integrale Evo II 1993 vorgestellt, technisch beschrieben und die Fahreindrücke wiedergegeben. Ein empfehlenswerter Artikel, an  dem die maßgebenden englischen Lancia-Konsortien mitgewirkt haben.
E. Marquart / 10.2009

Lancia Sonderheft

Lancia Sonderheft

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage *

Download mp3