Periodico di Informazione komplett auf DVD

Periodico di Informazione komplett auf DVD

8 Apr, 2012

Das Suchen nach verschollenen Nummern der Peridici di Informazione hat ein Ende
– es gibt alle Ausgaben auf DVD! Bei Lucas Geneniau in den Niederlanden.

Periodico di Informazione: Nummer 1 vom Frühjahr 1960 - "Vincenzo schau aba!" (Österreichischer Dialektbegriff für den Anruf eines verstorbenen Vorbildes/Helden)

Periodico di Informazione: Nummer 1 vom Frühjahr 1960 – „Vincenzo schau aba!“ (Österreichischer Dialektbegriff für den Anruf eines verstorbenen Vorbildes/Helden)

Lancianews hat im Frühjahr 2011 in zwei Artikeln über die Zeitschrift „Periodico di Informazione“ edito dalla Lancia &C. S.p.A. Fabbrica Automobili – Torino berichtet. Es standen und stehen lancianews nur ca. 35% der zwischen 1960 und 1977 herausgegebenen Magazine zur Verfügung. Wir hatten diese Zeitschrift aus Sicht des 21. Jahrhunderts verklärt durch Lancia-Begeisterung vorgestellt und den Lesern empfohlen, auf Messen und ebay eventuell angebotene Hefte zu erstehen. Wir wissen nicht, in welchem Ausmaß dieser Rat beherzigt wurde, aber … kommt Zeit, kommt Rat!

Periodico di Informazione: Rückblick auf die Produktpalette

Periodico di Informazione: Rückblick auf die Produktpalette

Maßgebende Automobilerzeuger gaben und/oder geben Markenmagazine seit vielen Jahren heraus, welche die Leser mit Produktneuigkeiten, Geschichte und „trendigen“ Ereignissen im Zusammenhang mit der Marke erfreuen sollen. Beispiel: der „Christophorus“ vom Porsche, aktuelle Nummer 354 mit Rückblick auf 60 Jahre Christophorus: „zwischen Kunst und Anleitung zum abenteuerlichen Leben“. Lancia hatte dies beginnend im Frühling 1960 bis zum 1. Halbjahr 1977 auch getan. Dr. Sandro Fiorio, der Vater von Cesare, zeichnete verantwortlich für diese Zeitschrift, als Titelbild der Nummer 1 der Lancia-Tower der Pesenti-Zeit.

Wer sich für mehr als die Technik seines Lancia interessiert, sucht die Druckerzeugnisse zu seinem Typ – Prospekte, Werbung, Presseinformationen, Tests, zeitgenössische Zeitungsausschnitte, die meist nur antiquarisch zu unterschiedlich attraktiven Preisen auf Oldtimermessen- und -märkten feilgeboten werden. Zustand „abgegriffen“, Vollständigkeit nicht immer gegeben. Die über viele Jahre im Verborgenen blühende Zeitschrift des Hauses Lancia, meist unter dem Namen „rivista“ geführt, hieß offiziell „Periodico di Informazione“ und war ein buntes Magazin zu vielen Themen, nicht nur Lancia-Automobile. Kulturelles Verständnis für Architektur, bildende und darstellende Kunst, Geschichte, Geografie, Mode, Ethnographie sowie Berichte aus der Kundenwelt von Lancia füllten durchschnittlich 64 Seiten mit Text, Grafiken, Kunstdrucken und Fotos.

Periodico di Informazione: Lancia Flaminia in Westminster (auf der richtigen Straßenseite ?)

Periodico di Informazione: Lancia Flaminia in Westminster (auf der richtigen Straßenseite ?)

Versunken, vergessen, kaum noch gezielt zu erwerben – doch jetzt gibt es in den Niederlanden die digitale Ausgabe aller Periodicos zu erwerben! Lucas Geheniau, über den wir bereits in dieser Rubrik zwei Berichte gebracht haben, hat sich die Sisyphus-Arbeit angetan und alle 39 Periodicos hochaufgelöst gescannt und auf DVD zur Verfügung gestellt. Sie können auf dieser DVD blättern, innerhalb der Nummer suchen, die Bildgröße entsprechend anpassen, um auch Kleinigkeiten erkennen zu können – wie z.B. die Nummertafeln der Fulvias bei Rallyes – schneller und übersichtlicher als in den Papierausgaben.

Dass diese DVD nicht kostenlos verteilt werden kann – schon die Versandkosten sind innerhalb der EU sehr hoch – versteht sich von selbst. Bedenken Sie die Mühe der Beschaffung, des Scannens, des Montierens und der Abspeicherung auf DVD.

Lucas Geheniau – l.geheniau@chello.nl – verkauft die DVD um den Preis von € 30,- inklusive Verstand. Ein sehr günstiges Angebot. Weil er annimmt, dass Lancisti ehrliche Leute sind und nicht eine DVD erwerben und dann für alle Freunde vervielfältigen, sind keine Kopierschutz-Mechanismen eingebaut, die meist nur einen schlechten Nachgeschmack hinterlassen.

Fragen Sie in diesem Zusammenhang gleich an, zu welchen Typen Lucas noch digitale Dokumentationen anbietet – von Lambda bis Gamma. Die ideale Ergänzung zu den eigenen Beständen – man lebt nicht nur von Blech allein!

Das lancianews-Team / 4.2012

Periodico di Informazione: Aus der letzten Nummer 1977

Periodico di Informazione: Aus der letzten Nummer 1977



Let’s try to translate this article into English with very Austrian idiom:

Many of us drive Lancias and are interested to know more about the type and factory in context with the time when the cars were built. This is now about 40 years later a little bit difficult because papers don’t live until eternity.

Looking for technical data sheets, advertising, brochures and newspaper clippings doesn’t look too difficult. But what Lancia wanted to demonstrate, show with its cars? In which context should we see these cars 50 years later? For the poor, for the rich, for everybody, for a small number of real enthusiasts – or for all of them? In what world Lancia wanted to sell its cars?

Periodico di Informazione: Produktpalette der 1970er-Jahre (von der Fulvia Berlina bis zum A112)

Periodico di Informazione: Produktpalette der 1970er-Jahre (von der Fulvia Berlina bis zum A112)

To see this ambition you should look to the “Periodico di Informazione” the magazine Lancia issued from 1960 to 1977. Only a few copies of the magazine survived, sometimes you can find an issue on markets for a lot of money. If you have one you want to get the next and so on. The lancianews-team has only 17 issues out of 38, but where we can find the other one?

But now there is reasonable way to get all 38 issues – on DVD for 30,- €!!

Lucas Geheniau, Lancia-freak from the Netherlands, did the Sisyphian task to scan all 38 issues in high solution each with about 60 pages, putted them together into a pdf-file and sell them for all who want to see what Lancia at that time wanted to tell their customers and those who should become one! The world of Lancia was not only a world of cars, much more than that!

Beside this DVD Lucas is appreciated to sell you digital documentation about nearly all Lancia models from Lambda to Gamma. Send an e-mail to l.geheniau@chello.nl and ask what he can offer about your car(s)!

Periodico di Informazione: Titelbild der letzten Nummer

Periodico di Informazione: Titelbild der letzten Nummer

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage *

Download mp3