LANCIA REWIND 2017

LANCIA REWIND 2017

29 Apr, 2017

 

Im April 2016 war ich mit meiner Fulvia erwartungsvoll zum „Fulvia Day“ nach Volpago del Montello in der Provinz Treviso gefahren. Lady Fulvia Francesca Pasetti hatte die Fulvia-Fans und die „elder statesmen“ der Fulvia-Geschichte eingeladen. Und die Helden der Fulvia-Geschichte kamen fast vollzählig: Daniele Audetto, Amilcare Ballestrieri, Sandro Munari, Gianni Tonti und Ercole Spada genossen 1 ½ Tage das Bad in der Menge von weit über zweihundert Fans und Zuschauern. (Siehe Bericht in der Rubrik „Drivers Journal“).

 

LANCIA REWIND 2017 - Valdobbiadene Villa de Cedri

LANCIA REWIND 2017 – Valdobbiadene Villa dei Cedri

Im April 2017 veranstaltete der Club „Amici della Storica Lancia“ aus Volpago del Montello wieder ein Meeting, diesmal unter dem Namen „Lancia Rewind“ – die Aufrollung der Lancia-Geschichte. Man beschränkte die Teilnehmerfahrzeuge nicht mehr auf Fulvias, nahm gerne die Anmeldungen für andere Lancia Modelle entgegen, beschränkte jedoch die Teilnehmerzahl auf 150 Personen, um ein Vergnügen für alle Beteiligten – Teilnehmer und Organisatoren – sicherzustellen.

 

LANCIA REWIND 2017 - Lancia-Schwermettal in Passagno

LANCIA REWIND 2017 – Lancia-Schwermetall in Possagno 3RO

Francesca Pasetti und „Rudy“ Dalpozzo hatten ein typisch italienisches Raduno als Mischung aus Bewirtung unterwegs, Besichtigungen (Possagno und Villa Emo in Fanzolo di Vedelago), wenige, aber teilweise wunderschöne Kilometer mit professionellem Roadbook sowie ausgezeichnete Mahlzeiten in guten Restaurants zusammengestellt. Und auch heuer kamen wieder die „elder statesmen“ Daniele Audetto, Amilcare Ballestrieri, Arnaldo Bernacchini und Sandro Munari mit Unterstützung von Tony Carello und Toni Fassina.

 

LANCIA REWIND 2017 - Passagno Templo A. Canova

LANCIA REWIND 2017 – Possagno Templo A. Canova

Details zur Veranstaltung können Sie auf der Homepage www.ladyfulvia.it nachlesen.

 

LANCIA REWIND 2017 - Abendessen Ristorante Sbeghen

LANCIA REWIND 2017 – Abendessen Ristorante Sbeghen

Natürlich war ein Gesprächsthema die Situation der Marke Lancia innerhalb der FCA-Konzerns. Die Situation ist nach wie vor unsicher, als Ausländer hat man ja schon von der Marke Abschied nehmen müssen, das Interesse der Italiener ist aber ungebrochen. Es lief auch ein Video der Initiative http://www.savelancia.it/ , das viele Emotionen weckte. Verbindliche Aussagen waren nicht zu erwarten, da kein offizieller Vertreter des Konzerns anwesend war.

 

LANCIA REWIND 2017 - Runde der "Elder statesmen"

LANCIA REWIND 2017 – Runde der „Elder statesmen“: A. Bernacchini, Tony Carello, D. Audetto, „Rudy“, Organisatoren Parolin und Francesca Pasetti, A. Ballestrieri, S. Munari, de Cecchi.

Helmut Neverla begleitete mich auf dieser Reise, fast 1.700 km aus dem winterlichen Niederösterreich in das kühle, frühlingshafte Veneto und zurück, diesmal ohne technische Sorgen. Helmut Neverla, der in den 1970ern das Reparto Corse Lancia bei den österreichischen Rallyes betreut hatte, wurde von den „Alten Herren“ freudig begrüßt, als wäre die Zeit stehen geblieben.

 Bewegte Bilder finden Sie bei YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=LEsVy26GHS4

https://www.youtube.com/watch?v=3dTyJUjXxMM

 

E. Marquart / 5.2017

LANCIA REWIND 2017 - Flaminia Convertibile

LANCIA REWIND 2017 – Flaminia Convertibile

LANCIA REWIND 2017 - Flavia Coupé - aber welches???

LANCIA REWIND 2017 – Flavia Coupé – Vignale-Einzelstück

 

LANCIA REWIND 2017 - Lady Fulvia und "Rudy" Dalpozzo - Grazie mille!!

LANCIA REWIND 2017 – Lady Fulvia und „Rudy“ Dalpozzo – Grazie mille!!

 

 

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage *

Download mp3