Ausfahrt zum Laubdriften 2009

Ausfahrt zum Laubdriften 2009

13 Okt, 2009

Sportliche Ausfahrten der Salzburger Oldtimerfreunde rund um Josef Mayrhofer & Co. im Herbst haben bereits Tradition, die Namen der Ausfahrten wechseln, die Herausforderungen bleiben erfreulich hoch und machen Spaß.

Dieses Mal hieß es: Laubdriften 2009!

Laubdriften 2009: Die wohl bekannteste Sicht von M. Russegger - flott voran

Laubdriften 2009: Die wohl bekannteste Sicht von M. Russegger – flott voran

Die wahren Schätze findet man wohl nur im Verborgenen. Im Februar 2009 haben wir in dem Bericht Drivers Journal „Carpe glaciem“ von einem lokalen Spaß im salzburgschen Lungau erzählt. Diese Salzburger sind auch in den anderen Jahreszeiten angemessen unterwegs. Im September haben die Herren drei Tage – bei zugegeben schlechtem Wetter – in der Südsteiermark und Mitte Oktober im nördlichen Salzburg und Oberösterreich ihre Fahrzeuge bewegt.

Laubdriften 2009: Einmal nicht hinter, sondern vor der Kamera Josef Mayrhofer - 1,6 HF

Laubdriften 2009: Einmal nicht hinter, sondern vor der Kamera Josef Mayrhofer – 1,6 HF

Anscheinend (scheinbar?) schließen einander Bewegen von historisch wertvollen Fahrzeugen + Fotografieren und darüber ausführlicher (für lancianews) schreiben aus. So schickte uns Josef Mayrhofer von der Herbstveranstaltung mit dem sprechenden Namen „Laubdriften“ schöne Bilder und einen lapidar kurzen Bericht:

Laubdriften 2009: Pretsch/Pretsch Lancia Fulvia 1,3 S - noch mit der Startnummer aus Elba!

Laubdriften 2009: Pretsch/Pretsch Lancia Fulvia 1,3 S – noch mit der Startnummer aus Elba!

Anbei einige Bilder von unserer Herbstrallye LAUBDRIFTEN 2009, veranstaltet vom MVCS (Motor Veteranen Club Salzburg) Abteilung sportliche Fahrer. Ungefähr 30 Teams, Beginn im Salzburger Flachgau um 6 Uhr morgens, cirka 390 km durch Wald und Wiesen nach Oberösterreich und zurück, abends um 18 Uhr Siegerehrung. Eine anspruchsvolle Rallye mit toller Streckenführung. Leider haben wir (Mayrhofer/Schaffenrath Lancia Fulvia 1,6HF) uns total verhaut und konnten die Rallye nicht zu Ende fahren, weil wir Zeitkontrollen nicht rechtzeitig erreicht hatten. Die Bilder zeigen nur Lancisti mit dem Teams Russegger/Russegger auf Lancia Fulvia MonteCarlo (mit starkem Herz), Pretsch/Pretsch Lancia Fulvia 1,3 S und Mayrhofer/Schaffenrath Lancia Fulvia 1,6HF.

J. Mayrhofer / 10.2009

Laubdriften 2009: Zufriedener Rückblick der Veranstalter

Laubdriften 2009: Zufriedener Rückblick der Veranstalter

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage *

Download mp3