Internationale Österreichische Alpenfahrt II

Internationale Österreichische Alpenfahrt II

8 Okt, 2017

Aus unserem Archiv ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte von Karl L. und Trude Hirsch   Internationale Österreichische Alpenfahrt 1951 – Lancia Aprilias   Im Beitrag „Alpenfahrt I“ vom 1. Juni 2005 haben wir von der Neuerscheinung auf dem Buchmarkt „Die Alpenfahrt 1910 – 1973“ von...

Alpenfahrt Classic Rallye 2002

Der Mythos soll wieder leben … Bericht von der Alpenfahrt Classic Rallye 2002 in Kärnten 18. – 21. September Es gibt jung gebliebene Idealisten mit Weitblick und Beziehungen, und es gibt Interessierte mit Verständnis für die Geschichte(n) und sportliche Vergangenheit. Wenn diese Idealisten und...

Internationale Österreichische Alpenfahrt III

Mit dem Status als Rallye-Europameisterschaftslauf der FIA rückte die Internationale Österreichische Alpenfahrt in Gesichtsfeld von Lancia. Ab 1968 beschickte Lancia den Bewerb in wechselnder Mannschaftsstärke, aber mehr als zweite Plätze waren nicht zu erreichen Als letzten Beitrag zum Thema Alpenfahrt blicken...

Der Mythos lebt… – Die Alpenfahrt Classic Rallye

Der Mythos lebt… – Die Alpenfahrt Classic Rallye

23 Okt, 2003

  Bericht von der 2. Alpenfahrt Classic Rallye in Kärnten 17. – 20. September 2003 Letztes Jahr habe ich mit großer Begeisterung von der 1. Alpenfahrt Classic Rallye berichtet und mit dem Satz „Dieser Erfolg (von Neverla/Marquart auf Fulvia 1,6 HF) war jedoch nur das Sahnehäubchen auf dem Erlebnis, an...

Index der Beiträge über die Rallyegeschichte

Index der Beiträge über die Rallyegeschichte

24 Nov, 2019

. Wenn man schon keine neuen Berichte mehr zustande bringt, dann blättert man in den alten, vor Jahren bereits veröffentlichten, die in den Tiefen des Archivs verloren gegangen zu sein scheinen. Aus den Augen, aus dem Sinn – und suchen, sei es auch noch so komfortabel, ist zu mühsam. So fasse ich als eitler Autor...

Was konnte das Reparto Corse Lancia da verbessern?

Was konnte das Reparto Corse Lancia da verbessern?

17 Feb, 2019

. Nach unserem Beitrag über die verfügbaren FIA-Homologierungsblätter in der Rubrik „Technik“ im Februar 2019 wollen nun in einer kleinen Artikelreihe auf die Präparierungsmöglichkeiten des Reparto Corse Lancia für die von 1968 bis 1972 eingesetzten Fulvias zurückblicken: Federung – Räder...

Walter Radler (1939 – 2018)

Walter Radler (1939 – 2018)

5 Mai, 2018

. Erstmals müssen wir bei lancianews einen Nachruf auf einen Österreicher verfassen, der eine wesentliche Rolle in der Geschichte der Marke Lancia in Österreich gespielt hat. Die Marke Lancia war in Österreich immer ein Minderheitenprogramm, dies aus verschiedenen, aus zeitlicher Distanz noch weniger...

Aprilia-Bilderbuch

Aprilia-Bilderbuch

17 Feb, 2018

Rallye du Tyrol 1951   Schönes Auto – schöne Landschaft – einmalige sportliche Erfolge = Karl L. und Trude Hirsch auf Lancia Aprilia im Wertungssport in Österreich 1951 bis 1954:   Wir haben bereits in mehreren Berichten auf diese einmalige Konstellation in verschiedenen Zusammenhängen hingewiesen:...

Eggberg-Klassik 2017

Eggberg-Klassik 2017

21 Okt, 2017

  Lancianews berichtet in unregelmäßigen Abständen von der artgerechten Bewegung der Fulvia TO E51664 aus dem Jahr 1971 bei Schweizer und Deutschen Bergrennen sprich Gleichmäßigkeitsveranstaltungen – siehe Rubrik Drivers Journal.   2017 stand wieder die Eggberg-Klassik in Bad Säckingen auf dem...

Auf, neben und hinter der Bühne – II

Auf, neben und hinter der Bühne – II

24 Sep, 2017

  Im Mai 2017 habe ich in der Rubrik „Über Lancia“ den Beitrag „Auf, neben und hinter der Bühne“ von den Mitarbeitern des Reparto Corse Lancia erzählt, die in Literatur und den Magazinen über die Sporteinsätze meist nur am Rande erwähnt werden: die Mechaniker. Diese waren in Lancia- später auch...

Download mp3