Lancia Gamma, Berlina & Coupé

Lancia Gamma, Berlina & Coupé

24 Apr, 2022

.

Lancia Gamma, Berlina & Coupé, 1976–1984 von Matteo Licata

Der Turiner Automobildesigner Matteo Licata hat ein Buch zum Lancia Gamma herausgebracht. Liefert das Werk neue Erkenntnisse? 

 

Die Lancia Passion weltweit ist ungebrochen. Ja, es scheint, dass durch das Schattendasein der offiziellen Marke private Initiativen geradezu befeuert wurden. Ist man in den Sozialen Medien unterwegs und beobachtet die Lancia Marktpreise, fällt auf, dass mancherorts geradezu das Lancia Fieber ausgebrochen ist. Vor allem die sportlichen Lancia der 80er- und 90er-Jahre stehen hoch im Kurs.

Doch abseits dieses Mainstreams – wenn man dieses Wort in Zusammenhang mit Lancia überhaupt gebrauchen kann – gibt es Markenenthusiastinnen und -enthusiasten, die auch weniger bekannte Kapitel der Markengeschichte aufarbeiten und in den Fokus rücken. Dazu zählt der Turiner Automobildesigner Matteo Licata, der eben ein umfassendes Buch zum Lancia Gamma in englischer Sprache herausgebracht hat.

Matteo Licata – Lancia Gamma

Was in den letzten Jahren über den Gamma geschrieben wurde, lässt sich meist auf zwei Schwerpunkte reduzieren: bahnbrechendes Design, abenteuerliche Technik. Wobei Zweiteres von Gamma Fahrern längst widerlegt wurde. Licata geht in seinem Buch weiter und wagt einen ganzheitlichen Blick auf dieses stilprägende Lancia Modell.

Besonders interessant wird es, wenn Licata die damaligen Gegebenheiten, welche die Entwicklung des Gamma beeinflusst haben, rekonstruiert. So wird die schwierige Liaison mit Citroën, die schlussendlich vom französischen Staat gestoppt wurde, nachgezeichnet. Auch die gedrückte Stimmung bei Lancia nach der Übernahme durch Fiat und die verschiedenen Lager innerhalb der Lancia-Belegschaft werden rekonstruiert. Weiter zeigt Licata auf, welchen Einfluss die Ideen des Automobildesigners Leonardo Fioravanti nicht nur auf den Gamma Berlina, sondern auch auf die Citroën Modelle GS und CX hatten.

Darüber hinaus glänzt das Buch mit vielen Details zur Gamma Technik sowie zu den Unterschieden zwischen der ersten und zweiten Serie. Das Buch führt sämtliche Ausstattungsvarianten auf und listet die genauen Produktionszahlen. Weiter werden sämtliche Stilstudien auf Basis des Lancia Gamma en détail beschrieben.

 

Matteo Licata – Lancia Gamma

Eine Kaufempfehlung?
Ja, unbedingt! Das Buch liefert interessante Einblicke, angefangen beim Zeitgeist während der Modellentwicklung. Zudem klar strukturiert, tolle Bilder und viele Kennzahlen.

Für wen?
Sollte in keiner gutsortierten Lancia Bibliothek fehlen. Ist aber für alle interessant, die sich für die Automobile der 70er- und 80er-Jahre interessieren.

Besonders interessant?
Das Kapitel zur Entwicklung des Gamma, beeinflusst durch verschiedene Herausforderungen der damaligen Zeit.

Wo kaufen?
https://www.amazon.com/LANCIA-GAMMA-Berlina-Coupé-Story/dp/B09TMWP9ZS

Mehr von Buchautor Matteo Licata

https://www.roadster-life.com

Matteo Licata – Lancia Gamma

 

Patrik Hellmüller / 4.2022

 

Nachsatz lancianews-Redaktion: Die Bilder sind screenshots von der Amazon-Präsentation des Buches im Internet.

Aus dem Buch sind beispielhaft drei Doppelseiten hier wiedergegeben- zum Vergrößern bitte Anklicken!

Matteo Licata – Lancia Gamma

Matteo Licata – Lancia Gamma

Matteo Licata – Lancia Gamma

 

1 Kommentar

  1. My wife and I took delivery of our new RHD Lancia Gamma 2500 coupe from the main Lancia outlet in Rome in January 1979. We used our Gamma as part of our extensive tour of Europe and the UK during 1979 and early 1980.
    We appreciate the holistic classic design of the Gamma coupe and, even today, the automotive architecture of this Pininfarina developed and constructed coupe has stood the test of time and this model represents the high point in design, style and elegance.
    We also appreciate the change in automotive design which was greatly influenced by the OPEC oil crisis of the early 1970’s as well as the inclusion of greater structural and passenger safety.
    Our Gamma coupe gives us much pleasure when we drive it and evokes many desirable comments when exhibited at Lancia rallies in Australia.

Schreibe einen Kommentar zu Anthony (Tony) Ward Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage *

Download mp3