Mailand im März 2016

Mailand im März 2016

26 Mrz, 2016

 

Die Milano Autoclassica und das Museo Alfa Romeo in Arese

Das schöne Leben besteht aus Geben und Bekommen. Ich habe im Zuge unserer Pressebeobachtung in der aktuellen Ausgabe der englischen Zeitschrift AUTOItalia den 44-seitigen Bericht über Alfa Romeo entdeckt, und dies Herrn Liebert mitgeteilt. Herr Liebert nennt einige Alfas sein eigen und beschämt den Eigentümer eines kleinen Lancias mit seiner Markenkenntnis und fast lückenlosen Markentreue (denn nur eine kleine gelbe Fulvia Sport darf bei den Alfas stehen).

Milano Autoclassica 2016

Milano Autoclassica 2016

Auf meinen Hinweis auf den genannten Artikel kam folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr Marquart,

vielen Dank für den Hinweis. Letztes Wochenende war ich in Milano Rho und Arese Alfa-Schauen. Die Milano autoclassica ist etwas abartig, da zwar jede Menge Blech zum Verkauf steht, aber durchwegs keine Preisschilder, bis auf ganz wenige Ausnahmen, mehr auf den Fahrzeugen zu sehen sind.

Milano Autoclassica 2016 - Fulvia Sport

Milano Autoclassica 2016 – Fulvia Sport

 

 

 

 

 

 

 

Milano Autoclassica 2016 - Delta S4

Milano Autoclassica 2016 – Delta S4

 

Museo Alfa Romeo in Arese

Museo Alfa Romeo in Arese

Das neu gestaltete Museo Alfa Romeo ist absolut sehenswert. Auch wenn hier ausnahmslos nur Alfas zu sehen sind, so ist es doch sehr schön und modern gestaltet und die 12.-€ Obolus durchaus vertretbar.

Museo Alfa Romeo Arese

Museo Alfa Romeo Arese

Museo Alfa Romeo Arese

Museo Alfa Romeo Arese

 

Anbei ein paar Bilder zu meinem kleinen Ausflug, alle 600 will ich Ihnen dann doch nicht schicken, vor allem da ja Unmengen an Alfas darauf abgebildet sind.

 

 

 

 

Museo Alfa Romeo Arese

Museo Alfa Romeo Arese

Museo Alfa Romeo Arese - die Rennsportwagen der 1960er und 1970er-Jahre

Museo Alfa Romeo Arese – die Rennsportwagen der 1960er und 1970er-Jahre

 

 

 

 

 

 

 

Museo Alfa Romeo Arese - die Alfetta, Weltmeister 1950 und 1951

Museo Alfa Romeo Arese – die Alfetta, Weltmeister 1950 und 1951

 

Liebe Grüße

T. Liebert

Herzlichen Dank an Thomas Liebert für den Blick über die Grenze in das Land der schönen Autos, gleichgültig ob Alfa oder Lancia.

E. Marquart / 3.2016

 

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage *

Download mp3