Karl L. Hirsch und Lancia Aprilia – eine Erfolgsgeschichte

Karl L. Hirsch und Lancia Aprilia – eine Erfolgsgeschichte

5 Feb, 2017

Aus unserem Archiv aus dem Jahr 2004 – Wertungssport mit Lancia Aprilia

 

Die fast vergessenen Erfolge von Karl L. und Trude Hirsch

 

Es gibt Momente im Leben, an die man sich gerne immer wieder erinnert, weil sie zeigen, dass man mit seinen Wünschen, Träumen und Begeisterung für eine Sache nicht alleine auf der Welt ist. Solch ein Moment war der erste Besuch bei Frau Trude Hirsch in Wien 19., als Frau Hirsch uns vorsichtig und stolz die Fotoalben aus der Rallyezeit von 1948 bis 1955 präsentierte.

Josef Wöss hatte bei seinen Recherchen zur Geschichte von Lancia in Österreich bereits vor Jahren einige Bilder und Informationen über Karl Hirsch aus Wien „ausgegraben“. Franz Casny sah diese Informationen und stellte die Verbindung zur Familie Hirsch her, die er beruflich viele Jahre betreut hatte. So besuchten wir im April 2004 Frau Hirsch in ihrem Haus und sie zeigte uns sechs Fotoalben: DIN A3 groß, von einem Grafiker liebevoll und mit Übersicht gestaltet – einmalige Dokumentationen von Autosportbewerben und Erfolgen, die fast in Vergessenheit geraten sind.

Karl L. Hirsch bestritt von 1948 bis 1955 mit seiner Frau als Beifahrerin viele  österreichischen Wertungssportbewerbe – heute würde man Rallyes sagen – und war in der Klasse Tourenwagen bis 1500 ccm sechs Mal Staatsmeister! Erst Franz Wittmann konnte in den 1990er-Jahren diesen Rekord überbieten. Die erwähnten Alben enthalten die Dokumentation dieser Erfolge in einmaliger Weise: von der Ausschreibung, über die Nennbestätigung, Durchführungsbestimmung, Programm, den persönlichen Zeit- und Streckenaufzeichnungen, Ergebnisliste bis zu eindrucksvollen Fotos sind alle Informationen zusammengestellt und grafisch gestaltet. Und Frau Hirsch kann zu jeder Veranstaltung Details über Strecke, Mitbewerber und Ergebnisse ergänzen.

Dieser Bericht ist der erste Versuch, diese Schätze in digitaler Form zu erhalten und bekannt(er) zu machen. In Absprache mit der Familie Hirsch wollen wir Teile dieser Dokumentation in lancianews vorstellen, weil wir meinen, daß diese einmalige Konstellation – Riesenerfolge über eine Spanne von sieben Jahren, u.a. Lancia Aprilia als langjähriges Siegerfahrzeug, einmalige Dokumentation und die freundliche Bereitschaft von Frau Hirsch, diese Dokumentation mit Erzählungen zum Leben zu erwecken, für alle Lancia-Freunde von Interesse ist.

Jahr

Fahrzeug

Bewerb

Ergebnis

Anz.
1948 Steyr Baby Herbstwertungsfahrt Bronze

1

1949 Steyr Baby Wintertourenfahrt Silber
Voralpenfahrt Silber
Alpenfahrt Erinnerungsmed.

3

1950 Steyr 30 Stand. Wintertourenfahrt Gold / Klassensieg
Aprilia Voralpenfahrt Gold / Klassensieg
Alpenfahrt Gold / Kategorie / Alpenp.
Herbstwertungsf. Gold / Klassensieg
Rund um den Dachstein Silber
3-Pässefahrt Tirol Silber
Steirische Berglandf.
1950 Staatsmeister, OSK-Pokal

7

1951 Aprilia Wintertourenfahrt Gold / Klassensieg
Voralpenfahrt Gold / Klassensieg / Ehrenpreis
Alpenfahrt
Zwölfstundenfahrt Gold / Klassensieg
NÖ-Bgld Wertungsf. Gold / Klassensieg
Rund um den Dachstein Gold / Klassensieg
Rund um den Kaiser Gold / Klassensieg
10-Pässefahrt Gold / Klassensieg
Steirische Berglandf. Gold / Klassensieg
Kärntner Berg- und Seenfahrt Gold / Klassensieg / Ehrenpreis
OÖ Herbstwertungsf. Gold / Klassensieg
Ralley du Tyrol Silber
1951 Staastmeister, OSK-Pokal 12
1952 Aprilia Wintertourenfahrt
Frühlingswertungsfahrt Gold
Rund um den Dachstein Gold / Pokal / Sonderpr.
NÖ-Bgld. Wertungsfahrt Gold / Pokal
Alpenfahrt Gold / Alpenpokal / Klassensieg / Edelweiß / Teampreis
Kärntner Berg- und Seenfahrt Gold / Ehrenpreis / Seeschale
Ralley du Tyrol Gold / Edelweiß / Becher
1952 Staatsmeister, OSK-Pokal

7

1953 Aprilia Wintertourenfahrt Gold / Klassensieg
Alpenfahrt Gold / Klassensieg / Edelweiß / Ehrenpreis
Zirler Bergwertung Gold / Pokal / Ehrenpreis
Rund um den Dachstein Gold / Klassensieg / Pokal / Bergpreis
Kärntner Berg- und Seefahrt Gold / Ehrenpreis / Seeschale
Steirische Berglandfahrt Gold / Pokal
Jugoslawische Alpenf. Gold / Klassensieg / Pokal
Tiroler Alpenfahrt Gold / Edelweiß / Bergpreis
1953 Staatsmeister, OSK-Pokal

8

1954 Citroen 2CV Wintertourenfahrt Gold
Aprilia Wachauer Wertungsf. Gold / Ehrenpreis
Salzburger Frühlingsf. Gold / Alpenrosenpokal
DKW Alpenfahrt Gold / Teampreis
Präbichl-Bergwertung Gold
Aprilia Tauernring Gold / Tauenring
Zirler Bergwertung Gold / Klassensieg
DKW Rund um den Dachstein Gold / Werungsgr. / Pokal
Internat. Berglandfahrt Gold / Berglandpokal
Aprilia Tiroler Alpenfahrt Gold
1954 Staatsmeister, OSK-Pokal, Silbernes Abzeichen

10

1955 Aprilia Wintertourenfahrt Gold / Klassensieg
DKW OÖ Frühlingsfahrt Gold
Innnsbrucker Berg-W.F. Gold
Internat. Tauernring Gold / Klassensieg / Tauernring
Präbichl-Bergwertung Gold / Klassensieg / Pokal
Alpenfahrt Gold / Klassensieg / Ehrenpreis
Rund um den Dachstein Gold
Rund um die Saualpe Gold
Internat. Berglandfahrt Gold / Berglandpokal
Tiroler Alpenfahrt Gold
1955 Staatsmeister, OSK-Pokal, Goldenes Abzeichen

11

 

E. Marquart / 10.2004

Karl L. Hirsch - Alpenfahrt 1950

Karl L. Hirsch – Alpenfahrt 1950

2 Kommentare

  1. hermann schindler /

    Wunderbar, ich warte mit Unruhe auf die nächste Berichterstattung. Registro Aprilia wird informiert.
    VIVA LANCIA

    • Ernst Marquart /

      Es kommen aus unserem Archiv noch drei weitere Berichte mit Bildmaterial aus den Alben von Frau Trude Hirsch.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage *

Download mp3