epocAuto 11 November 2016

epocAuto 11 November 2016

11 Dez, 2016

 

Im November 2015 brachte epocAuto einen Bericht über Lancias Rennsportwagen D24, der 1953 und 1954 erfolgreich auf der ganzen Welt (Carrera Panamericana 1953, Mille Miglia 1954) unterwegs war – und 1954 dem Formel 1-Projekt D50 „geopfert“ wurde.

epocAuto November 2016 - Lancia Rennsportwagen D20

epocAuto November 2016 – Lancia Rennsportwagen D20

In der Ausgabe 11/2016 berichtet epocAuto (Elvio Deganello und Gabriele Scotto) über das „Bindeglied“ zwischen der seriennahen Aurelia B20 und den Rennsportwagen D23 bis D25 – den D20. Auf vier Seiten werden Technik und Geschichte der Einsätze im Jahr 1953 beschrieben: Mille Miglia (Piero Taruffi, Umberto Maglioli, Felice Bonetto und Clemente Biondetti) – Platz 3 Biondetti, Targa Florio (Giovanni Bracco, Felice Bonetto, Umberto Maglioli, Piero Taruffi) – Gesamtsieg Maglioli, 24 Stunden von Le Mans (Taruffi/Maglioli, Bonetto/Valenzano, Manzon/Chiron und Gonzales/Biondetti) – alle vier Wagen fielen aus. Die unerträglich hohen Temperaturen im Cockpit führten zur Modifikation des Coupés: das Dach wurde bei Pininfarina abgeschnitten – der D23 war „geboren“.

Auf vier Seiten kann dieses erfolgreiche Fahrzeug natürlich nicht ausreichend beschrieben werden, aber Text und Bilder geben die Geschichte des großen Schritts der Techniker um Vittorio Jano lebendig wieder. Der Traum von Gianni Lancia wurde wahr.

24 Stunden von Le Mans 1953 - Biondetti mit dem Kompressor D20

24 Stunden von Le Mans 1953 – Biondetti mit dem Kompressor D20

Weiterführende Literatur:

  • Wim Oude Weernink, Lancia, 1992 – Kapitel „Die Lancia Rennsportwagen D20, D23, D24 und D25
  • Wim Oude Weernink, La Lancia, 2006 – chapter “The Lancia sports-racer”
  • Alfio Manganaro/Paolo Vinai, Lancia Corse, 1988 – Kapitel „The sportscars and the Formula 1“
  • Nigel Trow, Lancia Racing, 1987 – chapter “Sports racer”
  • Valerio Moretti, La scommessa di Gianni Lancia, 1986 – Kapitel “La Lancia – a catenelle”.

 

E. Marquart / 12.2016

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage *

Download mp3